Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 108.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ... vermutlich sind die wegen des Windes so gebogen. Sag’ ich mal so als Segler ... :- ) Bob

  • Seit Gestern anwesend

    BOB - - 645D

    Beitrag

    Moin Bernd, vermutlich ist der Einstieg ins Mittelformat noch nie so günstig gewesen ... und eine Z ist sehr solide gebaut. Da kann man sich getrost auf eine Gebrauchte einlassen. Ich erinnere mich dunkel an eine Geschichte von Carsten Nitsch, der seine Z in Schweden ein wenig über die Felsen gekelt hat. Die schöne neue Kamera sah zwar sehr lediert aus: Sie funktionierte aber noch ... und dann darf man ja nicht vergessen, dass der markt an gebrauchten Objektiven gigantisch ist. ... Ahoi Bob

  • Es steckt doch noch Leben drin!!

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    ... ich ahne aber, dass Leica zwar weniger Geräte auf den Markt hat, aber mit dem Verkauf einer Kamera die x-fache Marge erwirtschaftet und daher ein erheblich höheres Marketingbudget hat ... das ist es ja, was die Marke zur Luxusmarke macht. Es sind ja ansonsten genauso Industrieprodukte und keine Custom-Cameras. Alle anderen sind ja schlicht nur Hersteller von Fotoequipment für Fotografen, die ja nun im letzten Jahrzenhnt nicht gerae zu den wirtschaftlichen Gewinnern der Bilderflut geworden si…

  • Zwischenringe für Makrofotografie

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    ... zumal das 120er auch ein prächtige Porträtlinse ist und damit schon die Mehrkoten rechtfertigt. :- ) Bob

  • Pentax 1500 F2.8 defekt

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    ... noch nicht bei einem PENTAX-Objektiv. Aber bei einem 50 mm Canon. Der Schneckentrieb hatte durch Stoß eine Unterbrechung und nach einer Weile (1 Stunde Fotografie) ging auch manuell nix mehr ... aber wie gesagt: Das war eine Canon Linse. Übrigens kam ich damit zu Merz in Hamburg und der Service Mensch sagte mir ungefragt den Preis. ›Woher er wüsste, was ich will?‹ sagte er nur: Ist immer der gleich Fehler :- ) :- ) Bob

  • Panoramafotografie

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    ... ich kann da noch ne Variante anhängen: Habe vor einiger Zeit über einen Hinweis hier im Forum ein 75er-Shift (für die 67) ergattert und damit ist das Erstellen von Panoramen ein echter Spaß. Den minimalen Parallaxe-Fehler, der durch das Verschiebens des Objektives statt der Sensorebene entsteht, ist nicht spürbar geschweige denn überhaupt sichtbar. Die Abbildungsqualität ist sehr sehr gut – nur beim Entwickeln müssen Farbsäume weggerechnet werden. ... Und dann gibt es da noch eine Steigerung…

  • Druck wächst...

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    ... na klar ist das Statement schwammig: Da sich das vermutlich ein findiger Redakteur ausgedacht hat, dürfen die ja nicht anfechtbar sein. Aber immerhin gibt es auch auf der deutschen Ricoh/Pentax-Site dazu schon einen Kommentar: ricoh-imaging.de/de/news-zukunft-ricoh-imaging.html ... da braucht man sich nicht auf die Google-Übersetzung rausreden :- ). Und was da steht ist ja auch am Sortiment spürbar: Der Konsumermarkt ist ans Handy verloren und jetzt konzentriert man sich auf echtes Fotografe…

  • Druck wächst...

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    Zitat von Andreas M: „Wenn ich jetzt dazuzähle, dass die Z hier schon bald 3 Jahre auf dem Tisch liegt... aber damals dachte ich ja auch, dass Pentax Gas gibt mit MF-System. “ ... habe in der aktuellen PHOTONEWS einen Bericht über PhaseOne gelesen: Die erhoffen sich durch die beiden spiegellosen MFs eine deutliche Marktbelebung. Das wird vermutlich bei Pentax auch so sein ... große Sensoren sind Trend. :- ) Bob

  • Druck wächst...

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    Hi – habe gerade mal den Thread nachgelesn, weil die Ankündigung der Fuji mich irgendwie interessiert: Das Thema Zentralverschluss spült ja immer wieder hoch und verschafft den System-MFs ja irgendwie einen merkwürdigen Vorteil, den ich oft nicht nachvollzieheh kann. Glaubt ihr denn nicht auch, dass das Thema sich soundso erledigen wird, weil zukünftige Sensoren den elektronischen Verschluss ›onboard‹ haben werden? ... K-1 und KP haben es schon und da stecken schließlich auch (vermutlich) Sony-S…

  • Seit Gestern anwesend

    BOB - - 645D

    Beitrag

    ... bei mir war die PENTAX 645Z ›Liebe auf den ersten Klick‹ ... obwohl ich beruflich die hohe Qualität noch nie gebraucht habe, weil meine fotografischen Jobs immer auf’s Netz bezogen sind, will ich diese Qualität nicht missen. Habe mir letztes Jahr in Zingst dann mal ’ne Hasselblad vorführen lassen und war über die umständliche Bedienung entsetzt. Und als ich auf der Photokina die kleine Hasselblad ohne Spiegel angesehen habe, war zwar die Bedienung akzeptabel, aber das was die aus dem (gleich…

  • 645 Z vs 5 DS R

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    ... tja. Das ewige Drama mit den Tests ... die gelegentlich so gar nix mit den Fotografen-Erfahrungen zu tun haben ...

  • 645 Z vs 5 DS R

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    Hi Sputnik, eine Antwort nach mehr als 1,5 Jahren ist vielleicht etwas merkwürdig, aber ich bin eher zufällig gerade daüber gestolpert: digitalkamera.de/Meldung/Mitte…dqualitatstest/10317.aspx Mir war ja aus meiner fotografischen Praxis ohnehin klar, dass es bessere und schlechtere 50 Megapixel gibt. Und hier wurde das im Labor noch mal bestätigt. Und dabei wurde noch nicht einmal auf das höhere Verwackelungsrisiko bei kleinerem PixelPitch hingewiesen, was den Vergleich ja noch deutlicher zuguns…

  • Meyer-Optik-Görlitz: TRIOPLAN 100 mm

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    Hallo Zusammen, seit mehr als einem Jahr gibt es die Neuaflage der historischen Kontstruktion des TRIOPLANS wieder zu kaufen: Meyer-Optik-Görlitz hat dieses Objektiv für diverse KB-Barjonette im Angebot. Da die Objektive in Hamburg montiert werden, hatte ich vor einiger Zeit die Gelegenheit mir die Montage-Werkstatt anzusehen. In diesem Zusammenhang habe ich berichtet, dass schon vor einiger Zeit die Erwähnung der Squeezer-Lens in diesem Forum für den Hersteller sehr viel Feedback ergeben hat. D…

  • Moin Gerd, bei einem Besuch bei Maerz kam ich mit dem Techniker ein wenig ins Plaudern und wir sprachen über unterschiedliche Objektivqualitäten. In diesem Zusammenhang zeigte er mir, wie er bei Beanstandungen bzw. als Endkontrolle die Objektive testet und in einer Datenbank vergleicht. Da zu dem Zeitpunkt das 645er-35mm brandneu auf dem Markt war und ich genau dieses Objektiv dabei hatte, haben wir das mal diesem Verfahren unterzogen und mit dem Vorgängermodel verglichen: Kontraste und Farben w…

  • ... mmmh. War auch meinerseits nur ein Verdacht. Habe vor kurzem bei Maerz dem Techniker über die Schulter geschaut, als er mehrere 645er-Objektive ausgelesen hat und da wurde ein überraschender Unterschied zwischen verschiedenen Vergütungen offenbar ... (beim 35mm-Obketiv) :- ) Bob

  • ... bin gerade mehr zufällig auf das Thema gestoßen: Könnten nicht auch die unterschiedlichen Objektiv-Vergütungen eine Rolle spielen ... zusätzlich zur LR-Verschiebung. Denn vermutlich ist die Farbverteilung kein homogener Farbstich sondern verschiedenen Spektralbereiche scheinen unterschiedlich ausgeprägt. Und das deutet auf Linsen-Charakteristik hin ... Oder??? Bob

  • AF der 645Z?

    BOB - - 645Z

    Beitrag

    ... kann auch nur bestätigen, dass AF-S (auch bei mir immer mittenbasiert) bei Porträt-Jobs reibungslos funktioniert. :- ) Bob

  • Qualität der Pentax-Objektive

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    Hi Urs, habe den Schweizer Test gerade gelesen und kann das unterstützen. Bis auf den Punkt mit den Farbsäumen: Im Grunde haben sich nur die Vergütungen und die Blendenlamellen geändert. Daher hatte ich bei einem Kurz-Test (leider hatte ich nur eine Stunde Zeit, da ich die beiden Objektive nur zufällig mal gemeinsam hatte) nur die Farbsäume im Blick und die sind extrem minimiert. Allerdings wirkt sich das auch auf den Gesamteindruck aus: Der ist widerum knackiger bei der neuen Version, was allei…

  • Qualität der Pentax-Objektive

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    ... mir fällt gerade noch ein, dass es auch sehr gutes 120er-Makro gibt, das ich vor paar Tagen bei einem Freund im Studio für Repros benutzt habe. Das ist auch im Bereich ›unendlich‹ sehr gut ... (gibt's vermutlich auch für kleines Geld)

  • Qualität der Pentax-Objektive

    BOB - - 645er-Objektive

    Beitrag

    Moin Christoph, genau die Frage hat hier einige Forumsteilnehmer vor einigen Monaten zusammengebracht und wir haben unsere Objektivsammlung mal miteinander verglichen. Grob kann man sagen: Manche ältere Analog-Linsen sind fast auf Augenhöhe mit moderenen Varianten. Darin sehe ich ja auch den gigantischen Vorteil des 645er-Systems: ich bin nicht darauf angewiesen neue Linsen zu kaufen, sondern kann in meinem Fall auch mein Sortiment an 6x7-Objektiven benutzen sowie auf einen soliden Gebrauchtmark…