Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • K1 erster Eindruck ..

    chrigel.li - - PENTAX K-1 (Body)

    Beitrag

    Zitat von DirkWitten: „Ja, solche salopp klingenden Antworten gibt es oft auf diesen Hinweis, dass das Sucherbild heller wird beim Einschalten. “ ich bitte um Entschuldigung. Ich werde versuchen meine Ausdrucksweise zu verbessern. Zitat von DirkWitten: „Falls dieser Effekt bei einzelnen Besitzern nicht auftaucht, und dabei ist es wurscht ob K-1 oder K-5, würde ich denjenigen raten die Kamera einzuschicken. “ Vielen Dank für deinen Rat. Aber dieser Effekt ist mir nicht so wichtig. Ich krieg auch …

  • K1 erster Eindruck ..

    chrigel.li - - PENTAX K-1 (Body)

    Beitrag

    Zitat von DirkWitten: „Zitat von Wolfgang Reichenbaecher: „Ist das so richtig, oder liegt da ein Fehler vor? “ Wenn sich im Sucher der K-1 die Helligkeit nach dem Einschalten der Kamera nicht ändert, also nicht sichtbar heller wird, dann würde ich die K-1 definitiv einschicken “ Das Sucherbild soll heller werden beim Einschalten? Echt? Meine tut das nicht. Erst wenn ich das Licht im Zimmer einschalte, dann wird das Sucherbild deutlich heller. Als gelbstichig und dunkel empfinde ich es aber auch …

  • K1 erster Eindruck ..

    chrigel.li - - PENTAX K-1 (Body)

    Beitrag

    Ist ja wirklich bedenklich, was man da vom deutschen Service hört. In der Schweiz sieht es viel besser aus. Ich habe diskussionslos ein Ersatz für die Reparaturzeit erhalten, als bei meiner die Sucheranzeige ausfiel. Überhaupt hat sich in den letzten 4 Jahren hier enorm viel getan. Ich weiss nicht, vielleicht wäre auch für Deutsche Jäger in Bremgarten (CH) eine Alternative?

  • wird für den Weissabgleich nicht auch durch die Linse gemessen? Somit wäre es doch irrelevant welche Vergütung vorne drauf ist? In meinem Beispiel kamen beide Kameras ja auf dieselbe Farbtemperatur. Nur diese schaute dann in Lightroom nicht gleich aus.

  • Zitat von DirkWitten: „Zitat von chrigel.li: „ - Kann mir das jemand erklären? So starke Unterschiede in den RAW-Daten hatte ich letztmals beim Schritt von der K7 zur K5. “ Moin Christian, erklären kann ich das nicht sicher, allerdings liegt der Unterschied auch zwischen K-1 und K-5 II sichtbar im automatischen WB, die K-1 wirkt "kälter" als die K-5 II - ein Grund warum ich eigentlich nie den automatischen WB nutze, die Einstellung mache ich nach Motiv und Licht über die variablen Einstellungen …

  • So, jetzt haben mich eine Saison lang die 645z und die K-1 durch viele Hochzeitsreportagen begleitet. Anfangs dachte ich, die 645z werde nicht mehr so oft zum Einsatz kommen, wenn sie die K-1 an der Seite hätte. Aber es gibt immer noch Momente, wo die 645z trotz Übergewicht und langsamem Autofokus nicht zu ersetzen ist. Vorallem aber mag ich in der Postproduktion die Rohdaten der dicken Berta viel lieber, als die der K-1. Erstere lassen sich viel gutmütiger bearbeiten. Die K-1-RAWs liefern die i…

  • Mein 25er konnte damals repariert werden. Hat aber ein halbes Jahr gedauert.

  • Zitat von Andreas M: „Beim 25mm scheitert es ja scheinbar nur an der Streulichtblende. ... “ Das 25er gab es in zwei Varianten einmal DFA und einmal DA. Zum DA haben sie die DFA gemacht, die die 45x6cm nicht bis aussenhin scharf zeichnen. Rechnung soll die gleiche sein. Einfach Serienstreuung. Ich würde daher ein DA 25er nicht auf volles Mittelformat einsetzen wollen. Die 25er werden übrigens nicht mehr hergestellt, weil der Lieferant der Frontlinse Konkurs gegangen sei. fürs volle Mittelformat …

  • K1 erster Eindruck ..

    chrigel.li - - PENTAX K-1 (Body)

    Beitrag

    Zitat von Nicole Oestreich: „Vom 02.05 bis 04.05. “ ...das wird etwas eng. Heute ist der 25.

  • K1 erster Eindruck ..

    chrigel.li - - PENTAX K-1 (Body)

    Beitrag

    Ich habe meine ersten Eindrücke hier festgehalten: christianmeier.photography/blo…ntax-k-1-review-test.html making-of_pentax-k1(28-205326)-2.jpg

  • Tele für die Pentax 645 z

    chrigel.li - - 645er-Objektive

    Beitrag

    Das 90er bietet dir dann aber nur etwa 70mm verglichen mit dem Kleinbildformat. Dafür ist es stabilisiert. Ich könnte nicht mehr ohne bei der Auflösung und meiner schusseligen Art zu fotografieren. Deinem Brennweitenwunsch würde das "alte" 120er Makro entsprechen, welches recht günstig in der Bucht zu fischen ist.

  • nein, habe ich nicht. Sieht interessant aus. Da ich aber das Stativ äusserst selten brauche, habe ich mich auch nie um Alternativen gekümmert.

  • die Platte mit der Kugel habe ich übrigens am seitlichen Stativgewinde angebracht. Am unteren Stativgewinde ist die Manfronto-Schnellspannplatte.

  • genau. Dieser Hebel ist zum Verriegeln, bzw. Sichern. Ja, ich habe links die 645z und rechts (jetzt) die K-1.

  • Bei mir hat sich auf Hochzeitsreportage der Spiderholster bewährt. Das doch beachtliche Gewicht der 645z mit dem 28-45 lastet so auf den Hüften und nicht am Nacken. Kein lästiges Gebambele mehr, wenn ich neben der Hochzeits-Kutsche her renne, kein Gehedere mit Kameragurten und die cam ist jederzeit schussbereit.

  • Bildrauschen und Sensorgrösse

    chrigel.li - - 645Z

    Beitrag

    Zitat von Donesteban: „Das ISO 200 ist leider anscheinend etwas verwackelt “ ups, sorry.

  • Bildrauschen und Sensorgrösse

    chrigel.li - - 645Z

    Beitrag

    Zitat von Donesteban: „das ISO 100 geht bei mir nicht auf “ ...auch das sollte jetzt behoben sein. Danke

  • Bildrauschen und Sensorgrösse

    chrigel.li - - 645Z

    Beitrag

    Zitat von Michael B.: „Ein Bild konnte ich nicht zur vergrößerten Ansicht öffnen, das war das 645Z-ISO800 “ Danke für den Hinweis. Hab's korrigiert.

  • Bildrauschen und Sensorgrösse

    chrigel.li - - 645Z

    Beitrag

    Ich hatte die Gelegenheit die K-1 zu testen. Wie bei der 645z kann ein ISO-Wert bis 204800 eingestellt werden. Da wollte ich es genau wissen wie das im direkten Vergleich aussieht: christianmeier.photography/blo…ch-pentax-k3-k1-645z.html

  • Die Gelegenheit -> Pentax 645D

    chrigel.li - - 645D

    Beitrag

    Ich muss Michael zustimmen. Das 28-45 ist das schärfste Objektiv an der 645d oder z, zumindest so lange man die Blende nicht zusehr schliesst. Ich wage sogar zu behaupten, es zeichnet schärfer als das 90er Makro. Schon offen scharf bis in die Ecken und dank Stabi und Eigengewicht sehr gut ohne Stativ nutzbar. Negativ zu Buche schlägt die Grösse und das Gewicht.