Search Results

Search results 1-20 of 22.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Pentax 1500 F2.8 defekt

    DirkWitten - - 645er-Objektive

    Post

    Quote from farbenkueche: “Heute Info bekommen vom Reparaturservice das der Motor defekt ist! € 267 Reparaturkosten. ” Lohnt sich doch - die SDM-Motoren, die als Ersatzteil reinkommen sollen von besserer Qualität sein.

  • Der Link: Version 1.30 - Monitorhelligkeit passend zum Umgebungslicht Die Monitorbeleuchtung kann in 5 Stufen auf die Umgebungshelligkeit angepasst werden. In der Dunkelheit wird das Monitorbild so nicht überstrahlt und bei hellem Sonnenschein bleibt das Monitorbild sichtbar. - Rote Monitorbeleuchtung Mit der neuen Funktion kann für die Monitoranzeige ein roter Hintergrund gewählt werden. Damit ist der Kontrast zum Umgebungslicht bei Nachtaufnahmen sehr viel geringer und damit angenehmer für die…

  • Pentax 1500 F2.8 defekt

    DirkWitten - - 645er-Objektive

    Post

    Quote from Andreas M: “Aber klar in einem System ohne Lebenszeichen. ” Ja, die Gründe sind vielfältig - die gesamte Branche kämpft um das Überleben, das 645er System gehört selbst im professionellen Bereich viel weniger zur Butter-und-Brot-Ausrüstung als KB - es gibt doch keine Stückzahlen mehr. Selbst KB stagniert, auch Nikon und Canon sind angeschlagen, der Boom ist vorbei und Mittelformat ist zu speziell um massenweise Geld in die Weiterentwicklung zu stecken. Viele Sparten sind zudem zu Zeit…

  • Pentax 1500 F2.8 defekt

    DirkWitten - - 645er-Objektive

    Post

    Quote from farbenkueche: “manuell ist alles ok, sobald ich in den Autofokus nutzen möchte fährt der Motor nur mehr ein paar Millimeter vor und zurück und stellt nicht scharf. ” Diesen Effekt hatte ich an einem DA* 16-50/2.8 SDM und es war ein defekter Motor die Ursache. Solche Probleme mit den SDM (Motoren) gibt es auch vereinzelt beim DA*50-135/2.8 SDM und dem DA*300/4 SDM - von Ausfällen beim 645er System habe ich noch nicht gehört. Vereinzelt hatte es geholfen, wenn man beim AF beim Fokussier…

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Quote from Wolfgang Reichenbaecher: “Es ist aber ärgerlich wenn man eine Kamera nach dem Auspacken erst einmal zur Reparatur geben muss. ” Ja, kann ich nachvollziehen - bei mir war die K-5 mitsamt DA*55/1.4 nach dem Kauf beim Service, wenn es zu R.Maerz gesendet wird, dann wird das Ergebnis begeistern - zumindest war es bei mir mehrmals so.

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Quote from chrigel.li: “Das Sucherbild soll heller werden beim Einschalten? Echt? Meine tut das nicht. ” Ja, solche salopp klingenden Antworten gibt es oft auf diesen Hinweis, dass das Sucherbild heller wird beim Einschalten. Die meisten Fotografen bemerken es nicht - trotzdem ist es so - wer die Technik kennt weiß warum. Der Grund ist mehr als simpel - der Sucher hat u.a. eine Mattscheibe UND ein LCD-Glas - und wenn das LCD-Glas bestromt wird wird es heller. Besonders stark sieht man den Unters…

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Quote from Wolfgang Reichenbaecher: “Ist das so richtig, oder liegt da ein Fehler vor? ” Wenn sich im Sucher der K-1 die Helligkeit nach dem Einschalten der Kamera nicht ändert, also nicht sichtbar heller wird, dann würde ich die K-1 definitiv einschicken

  • IMAGE transmitter 2

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Zubehör)

    Post

    Quote from Ranchero: “naja, man wird sich schon bei der "Erfindung" von USB 3 gedacht haben. Vielleicht hatte jemand Mitleid mit armen, geschundenen, von Chefredakteuren getriebenen Journalisten und Fotoschergen... ich werde mal testen, ob ich es brauche, liegt ja auch bei jedem anders... ” Den USB-Anschluss an meinen Pentax-Bodies habe ich nur ein einziges mal gebraucht um den Debugmode an einer K-5 zu starten um dann das DA*16-50/2.8 auf Stangenantrieb umzuprogrammieren weil nach nichtmal 5000…

  • Pentax K-1 Video

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Moin, Zeitraffer ist simpel, wird jedoch nicht mit einer Videofunktion realisiert bei den Kameras. Das sind Intervallaufnahmen, z.B. jede Minute ein Foto und das wird dann zu einem Film gemacht, wo jeder Frame ein Foto beinhaltet. Intervallaufnahmen sind in der Anleitung beschrieben. Zeitlupe ist möglich, jedoch nicht schön im Ergebnis, denn dafür reicht die Anzahl der Frames der K-1 nicht aus - es wird zwar in etwa die halbe Geschwindigkeit möglich sein, also bei 1.280 x 720, und 60p halbiert a…

  • Pentax 645Z momentan günstiger

    DirkWitten - - 645Z

    Post

    Quote from farbenkueche: “Klasse, da bekomm ich meine dann gar nicht mehr verkauft... ” ... machse halt weiter Bilderkes damit

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Verstehe die Verzögerung bei Maerz auch nicht, bisher waren die dort mit meinen Kameras immer sehr schnell und auch wirklich sehr gut im Service und zwar so vorbildlich, dass ich mich gefreut habe über die Wahl dieses Dienstleisters von Ricoh. Das kann im Fall der 645 eigentlich nur daran liegen, dass dort auf Teile gewartet wird, diese Fälle, wo Ersatzteile einige Zeit unterwegs sind, kennt man ja - warum Ricoh da nicht schnell und effektiv mit Maerz zusammenarbeitet verstehe ich auch nicht gan…

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Moin Bernd, für mich war und ist eine justierte Kamera von Maerz immer auch ein Mehrwert gewesen, das war schon bei der K-5 und dem DA*55/1.4 eine optimale Lösung, auch die Kombination wurde justiert und danach ein perfektes Werkzeug. Allerdings erinnere ich mich an ein selbstvergurktes Problem mit der K-5 II - da hatte ich ein Objektiv mit der AF-Feinabstimmung angepasst und nicht drauf geachtet, dass ich diese Verstellung anstelle für ein Glas dann für alle Objektive eingestellt hatte. Das war…

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Moin Bernd, bisher hatte ich kein einziges Problem mit der K-1 was die Schärfe betrifft. So wie sich das liest tippe ich mal auf ein Problem mit der Sensorausrichtung. Wenn Deine K-1 immer unscharf abbildet befindet sich der Sensor nicht auf der Ebene, wo der Bildkreis scharf abbildet - ebenfalls doppelte Bilder können durch den Sensor entstehen, ist das denn optisch so wie "Ghosting" ? Wenn die Firmware aktuell ist und die Kamera nicht mit Pixel-Shift auslöst oder sonstige Funktionen des Stabi …

  • Interessant wäre doch mal ein Test beider Kameras mit einem Weißdeckel auf der Linse, damit könnte man tatsächlich eine komplette Szenerie abgleichen und im Gegensatz zur Graukarte hätte man den kompletten Bildinhalt im WB abgeglichen. Wenn man das dann vergleicht und die Unterschiede geringer ausfallen, könnte es auch am unterschiedlichen Bildwinkel liegen ? Wenn bei zwei z.B. Fotos "mehr" Farbe durch größeren Bildwinkel nur in einem Foto ist, wird dieses Mehr an Farbe auch in die Berechnung ei…

  • Quote from chrigel.li: “ - Kann mir das jemand erklären? So starke Unterschiede in den RAW-Daten hatte ich letztmals beim Schritt von der K7 zur K5. ” Moin Christian, erklären kann ich das nicht sicher, allerdings liegt der Unterschied auch zwischen K-1 und K-5 II sichtbar im automatischen WB, die K-1 wirkt "kälter" als die K-5 II - ein Grund warum ich eigentlich nie den automatischen WB nutze, die Einstellung mache ich nach Motiv und Licht über die variablen Einstellungen [K1, K2 und K3] und be…

  • Quote from Udo Afalter: “Hier mal zwei Fotos mit der Infrarot Simulation:” Moin Udo, das kommt dem IR-Effekt zwar nah, allerdings scheint das Grün nicht wie ein klassisches IR-Weiß dargestellt zu werden. Da stellt sich mit die Frage welche IR-Filter mit der K-1 wirken, meine 720 nm Schraubfilter sind eher wirkungsschwach, vermutlich wegen dem Sperrfilter der K-1, der Effekt ist nur sehr gering mit Schraubfilter.

  • K1 erster Eindruck ..

    DirkWitten - - PENTAX K-1 (Body)

    Post

    Nachtrag zur K-1 Die Tauglichkeit für Feuerwerk ist tatsächlich beeindruckend, die K-1 mit ISO 800 und Blende 8 und 4-6 Sekunden Belichtungszeit schafft rauschfreie Ergebnisse abgestimmt auf die Länge der Lichtspuren bei Feuerwerkskörpern. Das ist ausgesprochen praktisch so - hier mal ein Beispiel davon: 28370019423_db4f45fb47_c.jpg Schleuse Wanne Eickel by Dirk Witten, auf Flickr Das Arbeitstier hat mich bisher vollständig überzeugt bis auf die immer noch fehlende Möglichkeit den manuellen Modu…

  • Quote from Donesteban: “Das 70-300 4-5.6 ist aus gutem Grund bei den meisten Herstellern neben den Standardzooms eines der Brot und Butter Objektive. ” Davon gibt es aktuell ja eines von Tamron, das Tamron AF 70-300mm 4-5,6 Di LD Macro für grade mal 100 Euro, passt an die K-1 und ist für den Bildkreis geeignet, denke das meintest Du mit Billigstzooms. Stimmt, es gibt soweit nichts anderes dafür.

  • Quote from Donesteban: “sondern 300/5.6. ” ... na das DA*300/F4 ist an der K-1 uneingeschränkt einsetzbar, mit AF und abgedichtet (allerdings kein Zoom)

  • Das Vollformat und die verfügbaren Pentax-Objektive ergeben für mich durchaus Lücken im Sortiment, wenn man mal den Markt betrachtet, die Mitbewerber haben da mehrere Gläser, die ich mir für bzw. von Pentax wünschen würde: - Telezoom, abgedichtet 150-600 /F5-6.3 z.B. das, was Tamron & Sigma so für andere Bajonette im Programm hat - Weitwinkel mit AF 14mm/F2.8